Renée Fennis

Partner / Anwältin

Renée Fennis prozessiert und berät in den Bereichen Projektentwicklung, Bauvorhaben, Kauf und Verkauf von Gewerbeimmobilien und Mietrecht. Renée hat Erfahrung in der Erstellung von (schlüsselfertigen) Kaufverträgen, Bau- und Design & Build-Verträgen, Projektmanagement und Mietverträgen. Renée begann ihre Karriere als Verwaltungsanwältin mit einem starken Fokus auf Raumplanung. Sie ist daher mit dem Zusammentreffen verwaltungsrechtlicher und privatrechtlicher Aspekte bei Immobilienprojekten bestens vertraut. Renée hat zu DBFM(O)-Vereinbarungen in Public Private Partnership (PPP)-Projekten beraten.

Renée schloss ihr Studium an der Universität Utrecht mit Auszeichnung ab und ist seit 2012 Rechtsanwältin. Sie arbeitete in den Immobilienabteilungen der internationalen Anwaltskanzleien Dentons, Baker & McKenzie und NautaDutilh sowie als Senior Legal Counsel bei einem internationalen Hotel- und Entwicklungsunternehmen. Ab 2021 ist Renée als Rechtsanwältin bei NEWGROUND tätig. Zum 1. Januar 2023 wurde Renée Fennis zur Partnerin ernannt.

Sprachen: Niederländisch, Englisch

Persönliches Profil
Engagiert
Bodenständig
Sozial
Contact

Gustav Mahlerplein 27, 5th floor, Amsterdam

renee.fennis@newgroundlaw.com

Expertise

Register der Gerichtsbarkeiten

Renée Fennis hat die folgenden Haupt- (und Neben-)Rechtsgebiete in das Rechtsgebietsregister der niederländischen Anwaltskammer (Nederlandse orde van advocaten) eingetragen:
> Mietrecht
> Immobilienrecht

Menü